über mich

bio

Ich bin als drittes von vier Kindern eines Gymnasiallehrererpaars in Köniz aufgewachsen. Trotz turbulent-sympathischem alt-68er Haushalt galten gutbürgerliche Werte: Sport und Musik. Da ich in Letzterem deutlich mehr Talent zeigte, durfte ich den Sport durch eine sportliche Anzal Instrumente ersetzen: Ich spielte Cello, Klavier, Trompete, Querflöte und sang.

Klavier und Singen haben sich durchgesetzt und so liess ich mich zur Pianistin mit Nebenfach Gesang ausbilden. Da die oben erwähnten Eltern mich in Zukunft frierend und hungernd in einer Mansarde sahen, machte ich zusätzlich die Ausbildung zur Gymnasiallehrerin.

Mein extravertiertes Temperament und mein lautes Organ bringen mich im Privatleben ab und zu in die Bredouille - auf der Bühne sind sie mein Trumpf im Ärmel und bescheren mir eine unverwechselbare Präsenz.

Auch wenn der Sport bis heute nicht zur grossen Leidenschaft geworden ist, andere zu trainieren ist Teil meines Berufs: als Dozentin an der PHBern mache ich angehende Musiklehrkräfte fit fürs Klassenzimmer und lehre Musik an einem Gymnasium in Bern.

Ich lebe mit meinem Mann und unserern drei Kindern wieder in Köniz. Viva La Famiglia!

Ausbildung

  • 2015 CAS Hochschullehre/Hochschuldidaktik an der Universität Bern
  • 2009 CAS Corporate Communications am SPRI
  • 2008 Bachelor in Musikwissenschaften an der Universität Bern
  • 2007 Diplom PHBern Sek. II für Musik
  • 2005 Lehrdiplom Klavier an der MHS Luzern, Nebenfach (Jazz)Gesang

BERUFLICHE TÄTIGKEITEN

  • ab 2014 Anstellung am Gymnasium Muristalden als Musiklehrkraft
  • ab 2011 Anstellung als Instrumentaldozentin an der PHBern S1
  • ab 2003 siJamais - Musikcomedytrio www.sijamais.ch
  • ab 2001 Programm als singende Pianistin, klavierspielende Sängerin
  • ab 1995 begleiten von SängerInnen und InstrumentalistInnen